Mittwoch, 15. April 2015

MMM *43* ... Bellini-Blouse

Bellini-Blouse meets Holyburn-Skirt.

Hallo und guten Morgen zusammen ...
... zum allmittwöchlichen Treffen der Riege der tapferen Schneiderinnen ...
... versammelt auf dem MMM-Blog

Auf meiner Suche nach einfachen hübschen Blusenschnitten ...
... bin ich über die Bellini-Blouse von CapitalChicPatterns gestoßen.
Inspiriert durch 2 wirklich hübsche Beispiele von Ruth aka nightingaleanddolittle

Eine Probebluse wollt ich diesmal nähen bevor ich den "guten" Stoff anschneide.
Ein ziemlich klassischer Stoff aus einem Bu***tte -Blusen-Stoff-Paket ...
... durfte dafür herhalten.


Dank eines gut beschriebenen Sew-Alongs für diese Bluse * hier *
ging das Nähen in zwei Abenden recht zügig von der Hand.
Sew-Alongs gefallen mir sehr, weil ziemlich viele Details beschrieben werden ...
... und ich somit wieder jede Menge dazugelernt hab.
Am besten gefällt mir wohl der untere Saumabschluss ...
... so eine schicke, einfache, professionelle Art ... toll!

Ich seh doch glatt aus wie eine Bankangestellte hinterm Schalter ...
... die die Beiträge fürs Leipziger Bloggertreffen sammelt, oder ;O))

Bis dahin ... schon in großer Vorfreude!
Hach, da fällt mir ein ... was zieh ich denn im Mai bloß an?
Und ihr? Schon ein Outfit gewählt?

Liebgruß Doreen


Kommentare:

  1. Das Outfit ist klassisch, aber doch nicht Bankangestellten-spießig! Die Bluse passt super zum Hollyburn (der fällt aber auch wirklich schön...). Ich wünsche Dir einen schönen Frühlingstag in der schönen Kombination!
    LG Almut

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist ein Traum! Der ist mir beim MMM als erstes ins Auge gesprungen. Die Bluse dazu ist sehr klassisch, passt ins Büro aber bestimmt auch in die Freizeit.
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst fantastisch aus! ich musste schmunzeln als ich gelesen habe "bankangestellte":-))) ja, stimmt, aber trotdem super schön, irgendwie edel. der rock in diesem blau und an deiner figur gefällt mir noch besser als die bluse:-)
    sag mal, wie gut kannst du in der bluse arme nach oben und nach vorne bewegen, ohne dass die ganze bluse mitkommt?

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süße Bluse und der Schnitt gefällt mir auch; ich mag angeschnittene Ärmel.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. So schick wie du heute aussiehst, da gebe ich dir sofort all mein Gold. Die Bluse steht dir sehr gut und da du viel lustiger bist als eine Bankangestellte, wird wohl niemand diese Assoziation haben.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine hübsche Bluse, sitzt ja wie angegossen :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll! Und ich finde Du schaust viel besser aus als die "Bankangestellte" hinter dem Schalter - die tragen mittlerweile schon sehr lässige Kleidung, da gefällt mir Dein Outfit viel besser ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Also...in meiner Hausbank zumindest sind die Angestellten nicht so hübsch angezogen!!
    Der Hollyburn ist toll in der klassischen Farbe, aber ganz begeistert bin ich von der Bluse, den Schnitt hab ich mir gleich gemerkt. Und der Streifenstoff passt einfach super dazu!
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Schick! Von der Bluse, aber vor allem vom Rock bin ich hin und weg ... und muss mich sehr beherrschen, den Schnitt nicht auch noch uuuunbedingt haben zu wollen ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  10. Suuuuperschön!! Das würde ich auch anziehen. Die Schnitte muss ich mir wirklich mal anschauen. Sei umarmt, Marie

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine tolle Kombination! Und gar kein Bankangestellten-Look :-)
    Die Bluse gefällt mir so schlicht sehr. Und den Rock mag ich auch - ich klebe gerade das Schnittmuster dafür zusammen ...
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Hach, der Holyburn...und tolles Outfit!
    Die Bellini kannte ich nicht, werd ich mir anschauen, vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Da haben wir ja der richtigen Dame unser Geld anvertraut ;-)
    jetzt aber schnell weg von den hübschen Bildern. Fürs Wochenende muss noch ein Kleid fertig werden, und wenn es sich bewährt pack ich es in den Koffer und dann noch ein Jäckchen fertig stricken damit das Kleid da drin nicht so alleine liegt.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. SChöne Bluse, den Stoff habe ich im letzte Jahr auch zu einer Bluse vernäht! ;-) Tolles Gesamtoutfit!
    LG Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  15. Hello! I absolutely love your Bellini blouse! The fabric you chose is perfect, the stripes are gorgeous. I am also really glad to read (via Google Translate) that you found the sew along helpful - these posts take a lot of time to put together so it's great to have some feedback, thank you!
    All the best to you and thanks for your interest in Capital Chic!
    Sally
    Capital Chic Patterns

    AntwortenLöschen
  16. Die Bluse ist total süß und passt perfekt zum Rock :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen